Museen in der Region


Sollte das Wetter mal ein bisschen schlechter sein, laden viele Museen und Sehnswürdigkeiten ein. 

Besucherbergwerk
Friedrich-Wilhelm Stollen

Ende des 18. Jahrhunderts beauftragte Alexander von Humboldt in Lichtenberg den Bau des 1000m langen Erbstollens. Heute können bereits 200m davon besichtigt werden. Im Sommer ist Samstags & Sonntags der Führungsbetrieb aktiv. 

Weitere Details finden Sie auf der Homepage

Museum Naila

Direkt hinter dem Ferienhaus im Frankenwald landete damals der Ballon, der einer Familie zur spektakulären Flucht aus der DDR verhalf. Diese "Heldentat" wurde auch von "Bully" mittlerweile in die Kinos gebracht. Der Ballon selbst ist eines der vielen Exponate im Museum in Naila.

Deutsch-Deutsches Museum

In "klein-Berlin", Mödlareuth, finden Sie das bekannte Deutsch-Deutsche Museum. Auf großer Fläche werden hier die Relikte der ehemaligen Trennung Deutschlands und Mödlareuths eindringlich präsentiert. Der Ort wurde damals fast über Nacht einfach zwei verschiedenen Staaten zugeteilt. 

Bauernhof- Museum Kleinlosnitz

Das Bauernhofmuseum in Kleinlosnitz, der Dietelhof, lädt ein das Leben auf dem Lande in früherer Zeit zu erkunden und kennen zu lernen. 

Das ganze Jahr über gibt es immer wieder tolle Veranstaltungen und Aktivitäten. Eine urige Erfahrung.

Museum bayerisches Vogtland

In der Hofer Innenstadt befindet sich das Museum bayerisches Vogtland. Es wird das Leben in und um Hof über die Epochen gezeigt. 

Außerdem gibt es eine spezielle Ausstellung zu den Vertriebenen des 2. Weltkrieges, die in Hof ankamen und zeitweise auch lebten. Weiterhin ist eine tolle Naturausstellung und "die Schule früher" zu bewundern. 

Buchen Sie jetzt Ihren
Urlaub im Frankenwald

Wir sind gerne für Sie da:

Familie Pfeiffer

Tel: 09282 3620

Dreigrün 6

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

95119 Naila